DDas Feuerwehrausbildungszentrum Vorarlberg verfügt über eine gasbefeuerte Heißübungsanlage.

Die Anlage wird sowohl für die Ausbildung als auch für Trainings der Atemschutzgeräteträger eingesetzt. Der Trainer kann verschiedene Szenarien simulieren (zB Fettbrand, Sofabrand,...). Zur Sicherheit der Atemschutzgeräteträger wird auf Wärmebild-Überwachungstechnik zurückgegriffen.

Informationen zur Nutzung der Heißübungsanlage: hier

Heißübungsanlage Vlbg._Bildmaterial_03_SmallEinschulung Heißübungsanlage_10_SmallHeißübungsanlage Vlbg._Bildmaterial_22_SmallHeißübungsanlage Vlbg._Bildmaterial_26_Small