DDer Dienstausweis im Checkkarten-
format beinhaltet neben dem Namen, Feuerwehr und Mitgliedernummer (ID) auch einen Barcode auf der Rückseite und einen berührungslosen RFID-Kombichip (Legic und EM).

 

Bitte beachtet folgende Hinweise:thumb_dienstausweis_muster.png

  • auf der Karte selbst ist nur die ID (=Mitgliedsnummer) des jeweiligen Mitgliedes programmiert. Es befinden sich ansonsten keinerlei persönliche Daten auf der Karte
  • sorgsamer Umgang mit der Checkkarte – Behandlung anlog einer Bankomatkarte (bitte nicht waschen, zerschneiden, oder ähnliches)
  • Der Dienstausweis ist eine RFID - Hybridkarte (Legic Prime 1024 Byte, 13,56MHz, große Spule und EM 4102 kleine Rund-Spule) und kann für die kompatible Systeme EM und Legic (z.b. Zutritt, Bezahlsysteme,..) verwendet werden. Die genauen Voraussetzungen sind direkt mit dem jeweiligen Systemhersteller zu klären.
  • Für Sonderfälle ist auch eine sogenannte CTC-Karte verfügbar. Dies ist ein Kombichip von Legic Prime und Legic Advant.
  • Für technische Abklärungen kann jederzeit eine Testkarte beim Landesfeuerwehrverband entlehnt werden. 
  • Der bisherige Feuerwehrpass behält nach wie vor seine Gültigkeit, sofern auf der Rückseite ein Barcode-Etikett angebracht ist.
  • Für Bewerbe im Ausland bzw. in anderen Bundesländern ist der Feuerwehr-Dienstausweis wie bisher nur in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis gültig
  • Der Feuerwehr-Dienstausweis kann zum Preis von 8 € / Stück beim Landesfeuerwehrverband bezogen werden.
  • Der Feuerwehr-Dienstausweis kann jederzeit beim Landesfeuerwehrverband nach- bzw. vorbestellt werden (Fertigung je nach Anzahl innert 3-5 Werktagen). 
  • Für die Fotos wird auf syBOS zugegriffen. Wir ersuchen um die Bereitstellung geeigneter Fotos. (Achtung: Nicht bei den Dokumenten einstellen, sondern in den Stammdaten). Format, Seitenverhältnis und Größe werden beim Upload automatisch vorgeschlagen.
  • Bei mehrfachen Mitgliedschaften (z.b. Orts- und Betriebsfeuerwehr) erfolgt die Ausstellung EINES persönlichen Feuerwehr-Dienstausweises, auf dem alle Feuerwehren angeführt sind, bei denen eine Mitgliedschaft gegeben ist.
  • Der Feuerwehrdienstausweis gilt für jeden Mitgliedsstatus (Jugend, Aktiv, Passiv, Ehren- bzw. unterstützendes Mitglied)

Bestellungen bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!